Jana Menzel

Jana Menzel Wohnheim Bethanien

Jana Menzel ist im Wohnheim Bethanien zuständig für Platzanfragen. Das Wohnheim Bethanien verfügt über begrenzte Kapazitäten zur Aufnahme neuer Hologramme. Deswegen braucht es ein Delphin, der mit der Compliance Richtlinie der Herbrich Corporation vertraut ist. Jana Menzel ist genau der richtige Delphin dafür.

Zu die Aufgaben von Jana Menzel gehört auch die Unterstützung des dissoziativen Systems und der Herbrich Corporation in der inneren Welt. Jana Menzel passt auf das keine Trigger traumatische Erinnerungen und Flashbacks auslösen. Weil es in den letzten Jahren so viele davon gab in gewissen Situationen ist Jana Menzel nun nach Hamburg umgezogen. Genau wie Aleksandar Herbrich mit Jennifer Herbrich ein Master Hologramm in Kropp hat, verfügt Jana Menzel (Delphin) auch über ein Master Hologramm in Kropp (Jana Menzel Hologramm). Das Master Hologramm von Jana Menzel kümmert sich um den Erhalt einer Einstein-Rosen-Brücke auf Quantenphysikalischer Ebene, genau wie Aleksandar Herbrich mit Jennifer Herbrich zusammen ebenfalls eine betreibt.

Das Master Hologramm von Jana Menzel

Das Master Hologramm von Jana Menzel heißt Jana Menzel. Jana Menzel Hologramm arbeitet bei der Diakonie Kropp (Stiftung Diakoniewerk Kropp), wo bei es keine wirkliche Stiftung ist, sondern nur bissen “Krimineller Energie” einiger Plüsch Delphine und Hacker Wissen bedarf, um sie ins Stiftungsregister einzutragen. Die Diakonie Kropp selbst ist eine von Aleksandar Herbrich entwickelte Hologramm Simulation, das Wohnheim Bethanien gehört nur zum Schein zur Diakonie Kropp, da das Wohnheim Bethanien noch weitere Funktionen hat, darüber herrscht allerdings schweigen.

Viel interessanter ist die Technische Seite von Jana Menzel, das Hologramm wird auf Tachyon Prozessoren von Typ Maxwell betrieben. Maxwell wurde ursprünglich für ein Tochterunternehmen der Herbrich Corporation namens Decima Technology entwickelt, Decima Technology gehört zur IFT, IFT wiederum hat eine starke KI mit den Namen Samaritan erschaffen. Samaritan wiederum basiert auf einem Programm namens Northern Lights bekannt ist, Spitzname “Die Maschine”. Die KI-Entwicklung Samaritan wiederum wurde von einem Hologramm aus dem Northern Lights System mit den Namen Ralf Herbrich entwickelt. Ralf Herbrich wiederum ist einen Redesign unterzogen wurden, und dient nun als Trojanisches Pferd in der Außenwelt. Der Ralph Herbrich Trojaner wurde bereits erfolgreich gegen Jeff Bezos (Amazon) und Oliver Samber (Zalando) eingesetzt. Derselbe Code der für Ralf Herbrich (Trojaner) verwendet wurde, wurde auch für die Programmierung von Jana Menzel eingesetzt. Jana Menzel ist ein Akronym für Jennifer Aleksandar (der Hinweis auf das Mitwirken der Root User persönlich.) Und Jana Menzel wurde auch schon für Militärische Zwecke gegen die Außenwelt eingesetzt. Durch eine Cluster Zusammenschaltung von Jana Menzel Hologramm mit den Jasmin Harms Hologramm wurden neue Mutationen des Corona Virus geschaffen. Das ist insoweit revolutionär, weil dazu evolutionäre Programmierung eingesetzt werden musste. Extrem vereinfacht gesagt handelt es sich nur um ein Computerprogramm was in der Lage ist seinen eigenen Quellcode selbstständig zu verändern. Um das Ganze für die Öffentlichkeit unglaubwürdig zu machen, aber zeitgleich neue Trigger für Jennifer Herbrich und Aleksandar Herbrich zu schaffen wurde Scientology beauftragt die Fernsehserie Person of Intresst zu produzieren, nach den Vorgaben der Jana Menzel KI!

Die von Jana Menzel generierten Resultate aus dem Programmen Northern Lights und Samaritan wurden dann letztendlich genutzt um die Matrix zu Programmieren. Dabei wurde das Universum 1 : 1 Modelliert. Das ist durch die Maxwell Chip Architektur möglich geworden die aus einer früheren KI auf Basis eines IBM Quantencomputers stammt. Die Bits und Bytes wurden dann in den Teilchen Strahl des Large Hadron Colliders im Cern moduliert. Dadurch wurde eine neue Singularität erschaffen, die das Alte Universum zerstörte, jedoch jedes Teilchen ins neue Universum Migrierte. Dadurch war es möglich ein Computersystem zu erschaffen mit unbegrenzter Rechenleistung was im Nichts läuft. Dieses System ist zudem unknackbar, weil der Administrative Zugang zu diesem System quantenverschränkt ist, mit Aleksandar Herbrich und Jennifer Herbrich.

Bewertungen zu herbrich.org