Herbrich Logo
Kontakt
Suche

Über Mich, mein Leben, mein Asperger Autismus und meine Welt

Dieser Teil meiner Homepage widmet sich meinen Leben und meiner Welt. Ich schreibe hier was mir so alles passiert ist. Wie ist mein Leben verlaufen? Wie sieht es in meiner inneren Welt aus? Jeder der mich kennengelernt hat wird sich so seine Fragen stellen; auf die meisten finden sich hier einige Antworten.

Warum ich so viel Persönliches über mich ins Internet schreibe? Der Grund ist ganz einfach, was hier steht ist sagen wir mal so gefiltert. So viel Persönliches steht da nicht drinnen. Hier steht nur so viel drinnen wie ich auch anderen Menschen die Fragen würden erzählen würde. Ich schriebe diese Homepage um anderen Aspergern zu die vielleicht in ähnlichen Situationen oder Lagen wie ich stecken oder gesteckt haben zu durch das Lernen aus meinen Fehlern und Erfahrungen zu helfen. Auch schreibe ich diese Homepage und stecke da so viel Mühe und Energie rein damit andere Leute die mich kennen und die mit mir Arbeiten mich besser verstehen können. Ich selbst habe festgestellt dass ich besser Schreiben kann als mit anderen Menschen zu reden.

Meine Delphine

Meine Delphine sind meine Familie und ich habe mit ihnen schon so viel erlebt. Die Ältesten habe ich schon als kleines Kind bekommen und sie sind immer noch für mich da.


Mein Leben

Mein Leben ist noch lange nicht zu Ende aber ich habe in den Jahren die ich schon auf der Welt bin sehr viel erlebt. Hier habe ich was aus meiner Jugend nieder geschrieben.


Hamburg Hauptbahnhof

Damals in der Jugendhilfe als ich beim Träger für Soziales gewohnt habe musste ich am Hamburg Hauptbahnhof um Geld und Zigaretten betteln.


Zentrix Network

Das Zentrix Network (ZN) war und ist immer noch ein wichtiger Bestandteil meiner eigenen inneren Welt.


Alte Schule

Wegen meiner alten Schule mussten wir alle aus Bergedorf nach Nienstedten umziehen. Ich war nicht mehr in Wilhelmstift Sektor und abgeschnitten von meiner alten Heimat.


Neue Schule

Die Zeit an meiner neuen Schule war sehr schön. Ich war in einer Asperger Klasse von Hamburgischen Haus und Krankenhaus Unterricht.


Die Wohngruppe

Alle waren der Meinung ich sollte in eine Wohngruppe einziehen. Auch mit selber ging es in meinen sogenannten Elternhaus nicht gut.


Die Wilhelmstift Daten

Ich habe damals die Namen von Mitpatienten auf einen meiner alten Blogs gepostet. Es war ja nicht in Bösartiger Absicht.


Psychologie Depressionen

Hier schreibe ich darüber wie ich meine Depressionen bekommen habe, oder zumindest wann und wie es in etwa Angefangen hat.


Psychologie Dissoziationen

Ich kenne das Leben ohne Dissoziationen nicht mehr, manchmal passiert es dass ich mich an komplette Stunden und ja sogar auch Tage nicht erinnern kann.


Die WG-Frohmestraße

Meine Zeit die ich in der Wohngruppe Frohmestraße gewohnt habe war wirklich alles andere als schön. Ich habe dort sogar 2 Meiner Delphine verloren und Paula wurde an gekokelt.


Versteht Mich

Ich bin bedingt durch meine Vergangenheit ein komplizierter Mensch, ich hoffe das du mich ein bissen besser verstehst nach dem du das hier gelesen hast.