Die Öffentliche Meinung zu Aspergern

Eines vor weg, die auf dieser Seite publizierten Aussagen sind nicht repräsentativ, allerdings sagen sie einiges über die Meinung der Jugendlichen zu Leuten wie mir aus.

Das Experiment

Ich habe auf ask.fm (Da kann man so schön Ananym Posten.) einfach mal den Link zu dieser Seite in das Asperger Verzeichnis verlinkt.

Die Antworten

Ich war sehr Traurig was einige geschrieben haben, einige wollten den Link nicht anklicken (was auch an sich bei unbekannten Links nicht schlecht ist^^), von vielen musste ich mir nur Beleidigungen anhören lassen. Dumme Bilder mit zwei Mittelfingern und den Text: "Fuck You" sind leider echt keine Seltenheit. Es sollte dringend an Schulen aufgeklärt werden, dass Thema Toleranz ist allgemein bei vielen (aber zum Glück nicht allen^^) Jugendlichen ehr weniger verbreitet. Stattdessen ist Rassismus und Hass schon er verbreitet.

Zwei Antworten möchte ich mal Posten, und zwar die einzigen zwei korrekten Antworten die nicht beleidigend waren und eine positive Meinung Repräsentieren.

Naja bruder ich meine die, die kein verständniss haben sind einfach dumm ich meine diese leute sind auch nett :-)

Ich danke den Verfasser dieser Antwort sehr für seine Aufrichtige und Konstruktive Meinung, viel schöne finde ich allerdings diesen Text:

Das ist wirklich... einfach unfassbar. Ich selbst habe mich schon sehr oft (seit ich 11 bin glaube ich ) mit Autismus, Bipolarität, Schizophrenie und diesem Asperger-Syndrom befasst. Es hat mich einfach nicht mehr losgelassen und da das Thema so vielfältig ist und so komplex hat man nie alles darüber verstanden... doch ich wünschte, ich könnte es, denn ich möchte alle die Menschen verstehen können, die darunter leiden und ja, ich weiß, dass es so schwer sein muss. Man tut, wie auf der Seite sehr gut mit Beispielen beschrieben, ja niemandem absichtlich weh oder ist absichtlich manchmal " abwesend" oder verhält sich eben soundso. Es ist wirklich auf eine Krankheit zurückzuführen und daher verdammt noch mal ernst zu nehmen! Der Autor dieser Texte ist für mich einfach ein wunderbarer Mensch. Es ist einfach so traurig :'(

Ich danke auch hier besonders der Verfasserin dieses sehr schönen Textes. Ich muss ehrlich gestehen (ist mir etwas peinlich^^) geweint als ich den Text dieser Antwort gelesen habe. Ich würde gerne mal mehr Öffentliche Meinungen haben um die hier getroffenen Aussagen etwas repräsentativer zu machen. An alle anderen von euch: Wer nur beleidigen kann und ein auf "Große Fresse" machen kann, der sollte sich echt mal überlegen ob er denn auch selbst so behandelt werden möchte.

Bewertungen zu herbrich.org