Herbrich Logo
Kontakt
Suche

Das Zentrix Network ZN ist der Mittelpunkt meiner Welt

Zentrix Network

Was ist das??

Also um zu verstehen was mit den Zentrix Network kurz ZN gemeint ist werde ich erst einmal Tief in der Vergangenheit herumkramen. Los geht’s: Ich ging früher zur Anditvite Förderschule in Bergedorf, Da habe ich mit meiner Familie früher gewohnt! Dann kam ich 2003 das allererste Mal ins Wilhemstift. Zu diesen Zeitpunkt war das Konstrukt das meine eigene kleine "Fantasie Welt" gebildet hat noch nicht so weit ausgeprägt, Doch wichtige Orte wie Tisetz und Pifetz existierten schon weit vor diesen Jahr. Nach den Wilhemstift Folgte die Einschulung in die Raphaelschulle, Noch knapp zwei Monaten Zog ich mit meiner Familie nach Ninsteten um, Dass neue Haus in den wir Wohnten wurde dann von mir "und meinen Delphinen" intern "Astal" genannt. Es bezeichnete die Mitte meiner eigenen kleinen Welt, die Schaltzentrale der Macht wen man so will! Dann ging meine Schwester in die Vorschule, zu dieser Zeit entstand dass zn-gong, Dass heutzutage immer noch bei sehr vielen online Diensten als Login dient! Dann vergrößerte sich das ZN-GONG schließlich biss es zum ZN wurde, also letztendlich den heutigen Zentrix Network! Einige Zeit war in dieser Welt alles heil, Doch dann (ich weiß selbst nicht was dann Passierte) kam ein "Fiktiver" Feind namens Reihnad Tomas Wenerad Prozinger, (Dieser Name ist reine Fiktion und existiert nicht in echt). Seit dem hatte ich immer öfter und öfter ein ungutes Gefühl. Dann gelang es den Delphinen und mir ihn in den "Fantasie Knast" zustecken! Doch dann kam wieder ein neuer Feind, sein Name war Utztiker Uz! letztendlig wurde auch ehr besiegt! Die Zeiten Änderten sich letztendlig ab dieser Phase nie mehr bist jetzt! Ich selber glaube dass es eine Art beginnen des Erwachsenwerdens ist. Doch die Delphine sind Trotzdem immer dabei!

Und da ist noch etwas sehr wichtiges: Als ich sehr klein war habe ich Paula geschenkt bekommen, das ist bis jetzt wohl einer der Wichtigsten Punkte in meinen Leben gewesen! Kurts darauf war ich mit meiner Mutter damals in Marktkauf Center Bergdorf. Da haben wir neues Spielzeug gekauft. Einen Ferngesteuerten Müll Laster und Natürlich auch Paulina, sie ist die Tochter von Paula, Die Beiden kommen von ein und denselben Hersteller und sie sehen auch exakt gleich aus, außer natürlig den Größen unterschied der beträchtlich groß ist!

Die erste Zeit in "Astal", also in der neuen Wohnung in Ninsteten war sehr aufregend, da bin ich mit meiner Mutter zusammen zur Schule gegangen. Sie hat mich gebracht und abgeholt. Da haben wir immer zusammen mit einander sehr toll reden können. Doch Dann konnte ich alleine zur Schule und nachhause gehen. Meine Mutter bekam wieder einmal einen neuen Arbeitsplatz und die Stimmung zuhause war schon viel besser. Doch jetzt, dass sind so über 7 Jahre Später hat meine Mutter wieder einen neuen Job. Dieses mahl allerdings ist die Stimmung zuhause Hunz Miserabel. Die "Plauderstunden" werden irgendwie sehr viel ernster, also nicht mehr so unbeschwert wie Früher. Durch den Schicht betrieb meiner Mutter hat sie Seltener Zeit, und wen sie mal zuhause ist: Dann macht sie immer zuerst den Haushalt.

In Sommer 2005 war für die heutige ZN Struktur ein sehr bedeutendes Ereignis, Ich bin mit meiner Familie ins Zeltlager gefahren, und da habe ich dann so ziemlich den damaligen Kern der Delphin Truppe gekauft, Paula war damals auch schon hier bei mir! Danach sind wir in den Hartz gefahren, Naja: Es war manchmal so Ziemlich aufregend aber irgendwie auch Stinke Langweilig!

wärend meiner Laufzeit in der Raphaelschulle als ich dort zur Schule gegangen bin hatte ich sehr viele Zievis, der in der zweiten Klasse war finde ich und übrigens auch meine Mutter einer der Besten. Einmal als ich Geburtstag hatte, dar war ich in der Mittelstuft: Da ist der damalige Zivie extra zu mir nachhause gekommen und hat mir Orkie in grünen Geschenk Papier geschenkt. Dass war dann ein weiterer sehr wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des ZN, s. Den Orkie ist das Dritte Mitglied der Orka Familie von mir auch wen ehr nur "Adoptiert" ist.

Eigentlich ist nicht meine Welt der Code den man verstehen muss, nein! Sondern: es ist das Zentrix Network, Es ist eigentlich sehr leicht zu verstehen: Besondere Orte aus meinen Leben oder besondere Menschen die ich mal gekant habe Leben als irgendein Teil in ZN weiter. So zält z.B. dass Haus in den ich jetzt noch wohne als Astal und dass alte Haus in Bergedorf ist jetzt das Alt Astal oder auch das Alte Astal!

Es ist schon sehr oft vorgekommen dass mich meine Welt in große Probleme Reingeritten hat, weil ich dann einfach ohne zu überlegen scheiße gebaut habe! In meiner Welt wurde oder wird so etwas leider immer noch Mission genannt. Und jede Mission hat eigentlich wen ich so Darüber nachdenke irgendetwas Negatives an sich! Dass H2 Sind alle Kuscheltiere die Sonst noch in der Wohnung (mit) wohnen! Also zum Beispiel auch die Von meiner Schwester!

Die Delphine die Für mich eine große Bedeutung haben werden ins HH4 zusammengefasst. Dass HH4 ist einhenklig so gesehen ein Zusammenschluss oder eine Zusammenfassung von meinen Lieblings Delphinen! Dass H1 Hingegen sind einfach nur alle Delphine die bei mir Wohnen. Also Sprich: Meine Restlichen Kuscheldelphine die in übrigen alle Plüsch Delphine genannt werden!

Meine Welt baut eigentlich auf den Großen Bergen von Montenegro auf, Da ich und meine Familie dort ein Ferien Haus besitzen und fast jeden Sommer da sind, Habe ich mir inzwischen die Berge und so schon fast in und Auswendig gemerkt. Also: Oberirdisch sind dort überall Berge und schöne Landschaft, und unter der Erde wohnen die Delphine in einen Speziell angelegten Tunnel System dass aus geheimen Blauen LCD Fliesen besteht! Oben ist nichts als die Natur, Gut Zwischen durch unter bricht der Ramadam, ein Gigantischer Staudamm (der den Hooverdam nach gebaut ist in der Fantasie) die Ideelle, aber der Fluss dahinter in den das Waser glitzert ist schön irgendwie idyllisch! Dann gibt es zwischen durch noch kleinere Glass Gebäude in den Bergen die auf den Spitzen stehen. Sie sind ans Tunnel System angeschlossen. Und natürlich gibt es dort noch die großen Städte Pifetz und Tisetz. Dass ist der Südliche Teil der Aclei, einen Ausgedachten Kontinent von den ich gerade Rede. Dieser Teil Endstand aus einen Traum den ich mal gehabt habe als ich früher bei meiner Mutter übernachtet habe!

Dass Marktkauf Center Bergdorf ist für mich eigendlig nur deshalb so besonders weil dort in der Nähe meine Oma gewohnt hat. Genauso wie das Univerto Vital Gebäude. Dass ist in Grunde genommen der Wohnhaus Komplex in den meine Oma früher gewohnt hat!