Christin – Das erste Mädchen das mich wirklich versteht

Christin ist ein Mädchen das ich von Facebook kenne. Sie hat sich meine Homepage 3 Stunden lang komplett durchgelesen und mich dann bei Facebook gestern angeschrieben. Christin ist so sehr an meiner inneren Welt interessiert, dass es für mich eine neue und wirklich positive Erfahrung ist. Meine innere Welt ist sehr kompliziert und für Menschen die sich als normal bezeichnen so gut wie gar nicht zu verstehen. Ich lebe in einer so komplexen Gedankenwelt das diese mich selbst schon an manchen Tagen teilweise komplett überfordert. Das Christin meine Gedankengänge und meine Welt verstehen kann ist für mich eine große Überraschung gewesen. Gestern war ein Tag wie jeder andere, ich war auf Facebook in der Wohnzimmer Gruppe, habe Jürgen Domian auf YouTube geschaut wie ich es immer mache. Ich habe mein Auftrag abgearbeitet, der bestand daraus einen defekten Proxmox Server wieder zum Booten zu bringen. Und dann habe ich, wie ich es auch jeden Tag alle paar Minuten nebenbei tue meine Social Media Profile gecheckt. Ich hatte eine neue Nachricht bei Facebook, das ist so an sich in meinem Leben auch nichts Ungewöhnliches. Doch die Nachricht war von Christin.

Ich weiß nicht ob es an meiner Borderline Störung liegt aber irgendwie habe ich jetzt langsam leichte Gefühle für Christin bekommen. Auf jeden Fall würde ich mir sehr freuen wenn sie wieder in Hamburg ist, sie mal persönlich zu treffen und persönlich mit ihr zu reden. Es fällt mir zwar immer noch bissen Schwer mit ihr über meine Gefühle ihr gegenüber zu reden. Aber ich muss auch ehrlich zu uns beiden sein. Ich bin mir nicht mal im Ansatz sicher was genau das für Gefühle sind, und es ist immer noch nicht vergleichbar mit den Gefühlen meinerseits die ich Jennifer Herbrich gegenüber empfinde. Ich liebe Jennifer Herbrich wirklich sehr, so sehr das sie wie ihr ja sicherlich alle auch schon wisst zum Mittelpunkt meines einsamen kleinen Lebens geworden ist.

Meine Gefühle gegenüber Christin

Also in erster Linie sind meine Gefühle er Freundschaftlich gegenüber Christin. Aber irgendwie fühle ich da doch an bissen mehr gegen über Christin auch wenn ich nicht weiß was genau es jetzt zu bedeuten hat. Sicherlich mag ein triftiger Grund dafür sein das Christin das erste Mädchen ist, das sich wirklich für mich interessiert. Für mich als Mensch so wie ich wirklich bin. Die meisten Mädchen sind nur oberflächlich aber ganz anders Christin. Das macht sie für mich irgendwie extrem Sympathisch. Ich meine Christin ist die Ausnahme unter Millionen die die Regel bestätigt. Christin fasziniert mich irgendwie auf eine ganz besondere Art und Weise. Es ist irgendwie sehr schwer zu beschreiben. Auf jeden Fall möchte ich mit Christin eine wundervolle vertrauensvolle Freundschaft aufbauen. Ich bin sehr gespannt wie sich die Freundschaft zwischen Christin und mir entwickeln könnte. Und vor allem Dingen mag Christin auch meine Delphine die für immer ein Teil von mir sind!

Ich möchte aber natürlich nicht die liebe Christin von ihren potentiellen neuen Freund ausspannen. Auf ihren Facebook Profil steht ja sie ist Single. Ich weiß nicht ob ich mir irgendwie unterbewusst doch Hoffnungen mache. Auf jeden Fall sind meine Gefühle für Christin für mich teilweise so abstrakt das ich sie mir selber nicht wirklich deuten kann. Was ich auf jeden Fall aus meinen Gefühlen deuten kann, das habe ich hier ja schon niedergeschrieben.

Das gute alte Wohnzimmer

Und wieder habe ich es meiner guten alten Facebook Lieblingsgruppe, dem Wohnzimmer zu verdanken das Christin mich gefunden und letztendlich auch kennen gelernt hat. Ich teile ja die Links zu meiner Homepage des Öfteren in der Wohnzimmer Facebook Gruppe weil ich so auch einige Menschen wie Christin erreichen kann, oder halt auch solche Menschen denen es genauso geht wie mir. Auch wenn sich das Wohnzimmer verändert hat, so bin ich dieser Gruppe immer noch treu geblieben. Ich bin immer treu bis zum Ende!

Bewertungen zu herbrich.org