Der Besuch meiner Erzeuger

Ich bin in der Psychiatrie der Schönklinik Eilbek und da kommen mich meine sogenannten Eltern (für mich wohl besser Erzeuger) besuchen. Ich habe ihnen gesagt dass ich mein ASP-Träger wechseln möchte. Also von PST-Hamburg möchte ich in Das Rauhe Haus wechseln. Die erste Reaktion meiner „Mutter“ war wie erwartet einfach ausrasten und emotionale Erpressung. Es ist sogar soweit eskaliert das ich zum Stützpunkt gehen musste, und mir dort Bedarf holen musste.

Schon früher war es so dass ich besonders von meiner Erzeugerin unter Druck gesetzt wurde, weil ihr Entscheidungen von mir nicht gepasst haben. Wie ich mich dadurch gefühlt habe, oder mich dadurch fühle ist ihr wohl egal. Spreche ich sie drauf an, dann sagt sie nur sie sage ihre Meinung. Und das tut sie sehr dominierend und einschüchtern, so unterdrückend!

Heute (01.06.2019) sagte sie mir einfach mal ganz direkt, das sie nichts mit dem Rauhen Haus zu tun haben will. Was sie ja auch nicht müsste, selbst wenn ich beim Rauhen Haus in Betreuung wäre. Ich verstehe einfach nicht wieso sie immer meint, allen anderen ihre Entscheidungen aufdrücken oder gar aufzwingen zu müssen. Das regt mich einfach nur so auf! Wenn ihr mein Leben nicht passt, dann muss sie auch nicht aktiv an meinen Leben teilhaben wollen. Ihre sogenannte Mutterliebe ist einfach nur noch extrem Krankhaft. Das ich mit dieser sogenannten Familie einfach nichts mehr zu tun haben will, das zeigt sich hier wieder sehr gut warum das denn überhaupt so ist, oder besser gesagt warum es sich überhaupt so entwickelt hat wie es jetzt ist.

So, und das ist wirklich auch der wichtigste Grund wieso ich Herbrich heiße und nicht den Namen den mir die Welt gegeben hat, den Nachnamen meiner sogenannten Erzeuger. Das ist auch der Grund wieso mich das immer so belastet wenn ich so genannt werden, ja es zieht mich ständig runter. Und hier in der Schönklinik Eilbek muss ich immer damit konfrontiert werden, denn immer und immer wieder standhalten. Es ist eine nahezu untrügliche innere Belastung!

Bewertungen zu herbrich.org